PEAK5 | Kitefoil| Snowkite | Kitelandboard| Flysurferkiteboarding ✅

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir haben die Peak5 bereits im Oktober getestet und waren begeistert von ihr. Wir hatten 1-2 bft. und flogen die Größe 8.0. Sie dreht sehr dynamisch und steht im Zenit stabil wie ein Flugzeug.

Warum eine Peak 5 fliegen?

  • Sommereinsatz:
    • Kitefoiling
    • SUP- & Surfboard
    • Inlinern
    • Flexrides
    • Grasski
    • Longboard
    • Mountainboard
Der blaugrüne Kite namens Peak5 von Flysurferzieht mit Hilfe des Windes die Kiter über den Schnee oder beim Kitesurfen und Foilkiten über das Wasser.
  • Wintereinsatz:
    • Ski
    • Snowboard
    • Schlittschuh
  • dynamisches Drehen
  • kleines Packmaß
  • sehr hohe Stabilität im Leichtwind
  • das B-Safe System des PEAK5 sorgt für maximale Sicherheit sowie einfache Wiederstartbarkeit.
der Kiter wird durch peak5 von Flysurfer über den Schnee gezogen. Der Kiter fährt auf Ski. Der Snowkite wird vom Wind angetrieben.

Durch das Wegschieben der Bar kann man ihn komplett drucklos machen. Bergabfahren im Steilhang ist dadurch sicher durchzuführen. Durch die neue B-Leine kann man den Kite auch bei Starkwind komplett drucklos landen. Dazu zieht man die B-Leine . Der Kite wird sofort gerefft und landet ohne Druck im Schirm.

Man kann dann eine Pause machen oder den Schirm direkt zusammenpacken. Bei sehr starkem Wind empfiehlt es sich die 5. Leine vor der Bar zu ziehen. Nach dem Landen des Kites zieht man dann die 5. Leine durch den Chickenloop.

Integrierbare Snowkite Brakeline an der Connect2 Control Bar

Als weitere Neuheit kann man eine Brakeline an den Backlines verbauen.

  • Bequemes Landen mit der Brake Handle Leine.
  • Der Quertampen ist an den Backlines verbaut.
  • So könnt` ihr mit einer Hand über die Brake Handle Line den Kite stallen, mit der anderen Hand die Bar steuern und somit den Kite sicher landen.

Bitte zusätzlich bestellen

In den kleinen Größen 2.5, 4, 5,6 & 8 ein Kite für den Starkwind und Beginner.

Durch die Leichtbauweise ist er in den großen Größen 11 & 13 für den Lowwindeinsatz geeignet.

Unsere Empfehlung für die Kombinationen für die Peak 5:

  • 2.5/ 4  & 8
  • 5/ 6 & 11
  • 8 & 11/ 13

Natürlich könnt` Ihr bei uns die Kites testen, damit Ihr sicher seid, welcher Kite zu Euch passt.

Wir haben verschiedene Größen zum Testen auf Lager.

Wir bieten als besonderen Service unsere individuelle Beratung für Deine speziellen Wünsche. Egal, ob du  Deine bisherige Kiterange erweitern oder neu zusammensetzen wollen.

Infos | +49 6251 9892843 | Mobil +49 171 8664292 | ✉  info@snowkite-odenwald.com