Backcountry Snowkiting Monte Spluga 2018

Auf der To do Liste stand dieses Jahr nochmal der Backcountryspot Monte Spluga in Italien.

Besonders reizvoll und atemberaubend ist der Nordhang im Ort selbst. Ein typischer Drive-in Spot. Diesen kann man auch noch um diese Zeit bequem erreichen. Wir reisten zum Nordwind an und hatten eine grandiose Session. Die Schneelage war für diese Jahreszeit noch recht gut. Lediglich der starke Pollenniederschlag machte aus dem Skibelag eher einen Bremsbelag. Wir benutzen an diesem Tag die 11.0 SubzeroV1 ultralight und die 12.0 SummitV4 von Ozonekites. Sie entwickelten genug Druck um den Hang zu erklimmen und waren sehr stabil in den höheren Lagen an der Krete.

Unser Dank geht an unseren Pensionswirt Fanetti Giorgio vom Ca de Val in Campodolcino. Er brachte uns auf die Idee mit einer ganz normalen Reinigungsmilch aus der Küche den Skibelag zu reinigen. Der Skibelag war anschließend wieder perfekt. Nach der Reinigungsaktion der Ski ließen wir uns bei einem köstlichen Menue verwöhnen.

Am nächsten Tag war Südwind vorhergesagt. Dann wollten wir den “Other Monte Spluga” befahren. Bei ausreichender Schneelage kann man von der Südseite problemlos aufkiten. Ausgangspunkt ist hier Boffalora oder Casa cantoniera di Teggiate. Als wir letzte Woche unten waren konnten wir nicht von Süden her hochkiten. Wir sind dann direkt an der Staumauer auf das Plateau hochgelaufen.

An der Staumauer konnten wir sehr gut parken. Außerdem gab es eine Rinne die komplett vom Plateau bis zur Staumauer herunterführte. So dass die Rückfahrt eine schöne Rinnenabfahrt versprach. Nach 30 Minuten erklommen wir einen Teil des Aufstiegs und wir konnten unsere Kites starten und den restlichen Aufstieg per Kite bewältigen. Oben angekommen trafen wir gleich 2 Kitekollegen aus Winterthur. Hier zeigten sich auch die riesigen Flächen dieses Kitespots. Ein schöner Backcountryspielplatz mit vielen kleinen Hügeln und Tälern. Wir benutzen an diesem Tag von Ozonekites die SubzeroV1 in der Größe 7.0 und die SummitV4 in der Größe 10.0

 

 

2018-05-22T20:00:50+00:00Mai 7th, 2018|