Ozone Kites Trapez SNOWKITE CONNECT BACKCOUNTRY V2

149,00 

DAS CONNECT BACKCOUNTRY V2 TRAPEZ WURDE FÜR MAXIMALEN KOMFORT UND UNTERSTÜTZUNG KONSTRUIERT WOBEI ES AUFGERÄUMT, SIMPEL UND LEICHT BLEIBT. DIE ZWEITE VERSION HAT VERBESSERUNGEN, DIE INSBESONDERE DIE GESAMTFESTIGKEIT UND LASTVERTEILUNG BETREFFEN.

Größen: Eine Größe für alle

Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Dieses komfortable Hüfttrapez mit Beinschlaufen ist der ideale Begleiter für erfahrene Backcountry Snowkiter, die sich tief in die Bergwelt begeben wollen oder Fahrer, die nach einer leichten Alternative zum klassischen Spreader Bar System suchen. Das Connect Backcountry V2 wurde analog zu einem Klettergurt konstruiert, um jegliches Hochrutschen zu verhindern.

Gewebeschlaufe als Chickenloopverbinder – Solide ausgeführte Schlaufe zum Verbinden des Chickenloops. So werden sowohl Größe als auch Gewicht des Trapezes reduziert.

Dreistufige Verbindung – öffne den Chickenloop, führe den offenen Chcieknloop durch die Gewebeschlaufe und reaktiviere den Chickenloop.

Ergonomische Formgebung – Verbesserte Unterstützung durch breite und ergonomisch verbesserte Panele. Die Lastenverteilung erfolgt über größere Flächen

Stabile interne Struktur – Kunststofflagen entlang des Rückenbereiches mit einem gewebten Gurtband über die gesamte Länge sorgen für ideale Lastenverteilung und extra Stabilität.

Beinschlaufen – Farblich markierte, leichtgewichtige und komfortable Beinschlaufen mit Neoprenüberzug für einen soliden Halt auf Winterkleidung. Die Beinschlaufen sind in einem ergonimischen Winkel an das Trapez angeschlossen, um vertikale Lasten zwischen Anknüpfpunkt und Beinschlaufe übertragen zu können.

Komfortable Passform – Extra gepolsterte Bereiche für einen verbesserten Tragekomfort kombiniert mit Neoprenunterfütterung bieten idealen Halt auf Winterkleidung und schützen vor Kälte.

Leichtbaukonstruktion – Durable und zugleich leichtgewichtige Bauweise für den Backcountryeinsatz – wiegt nur 700 gramm!

Direkte Rucksackverbinder – Auf jeder Seite ist eine Schnalle angebracht, in die sich das jeweils gegenseitige Stück unserer Snowkiterucksäcke direkt einklicken lässt. Entferne einfach den Hüftgurt des Trapezes und klicke die Rucksackschlaufen direkt ins Trapez ein.

Anküpfpunkt für die Kiteleash – Einfach von vorne zugänglicher Anknüpfpunkt für die Kiteleash.

Anknüpfpunktschlaufen – Verbinde einen Griff oder Seile zum Ziehen von Schlitten o.Ä. mit den Gewebeschlaufen auf jeder Seite des Trapezes.

Eine Größe für Alle – Komplett einstellbar, um jeder Größe und Körperform gerecht zu werden, sowohl unter als auch auf der Kleidung zu tragen.

Infos | +49 6251 9892843 | Mobil +49 171 8664292 | ✉  info@snowkite-odenwald.com

Zusätzliche Information

Marke

OZONE

Erfahrung

Anfänger, Fortgeschrittene

Eignung

Fortgeschrittene, Beginner

Wichtige Hinweise

Hüfttrapez mit abnehmbaren Beinschlaufen – Ideal für alle Snow- und Landkiter

Robuste aber dennoch leichtgewichtige Bauweise
Extra robuster Gewebeverbinder für den Chickenloop

Ergonomische Form und verbesserte Lastenverteilung
Komplett einstellbar – Eine Größe, die Allen passt