Ozone Kites AlphaV2 kite only

939,00 1.599,00 

Ozone Alpha V2 ist unser single strut Kite. Es ist besonders geeignet für das Hydrofoilen, für das Freeriden mit dem Twintip und geht in der Welle richtig gut!

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Der Alpha ist unser leistungsstarker inflatable Single Strut Kite.

Es ist einfach zu handeln, unglaublich leicht und sehr effektiv – ein Gewinner für jedes Quiver.

Die zweite Version unseres single strutters Alpha V2 bietet erstaunliche Fahr- und Hydrofoil-Leistung für Einsteiger bis fortgeschrittene Rider, während das leichte Single Strut Design perfekt für Reisende ist, die auf Gewicht und Packvolumen achten müssen (Der 12er Alpha V2 wiegt beispielsweise gerade mal 4,3kg).

Der Alpha V2 verfügt über unsere neue “Continuous Curve Leading Edge Construction”. Jedes Segment ist gebogen, um einen perfekten glatten Bogen von Tip zu Tip zu bilden, im Gegensatz zu geraden Segmenten mit abgewinkelten Gelenken. Eine Quersegelformung wurde integriert, um das Segeltuch perfekt der neuen Fronttube mit kontinuierlicher Kurvung anzupassen. Diese neuesten Konstruktionsmerkmale reduzieren den Windwiderstand und sorgen für eine sauberere Oberfläche im wichtigsten Bereich des Tragflügels. Das Ergebnis ist ein weniger turbulenter Luftstrom, der sich positiv auf das Verhältnis von Auftrieb zu Luftwiderstand auswirkt und die Gesamtleistung erhöht.

Der Alpha V2 verfügt auch über unsere neue Rip-Stop-Materialkombination. Das neue Rip-Stop-Canopy-Material verfügt über eine fortschrittliche Ultra-Flex-Beschichtung, die das Feedback bei böigeren Bedingungen verbessert und für ruhigere Flugeigenschaften sorgt. Das neue technische Rip-Stop-Dacron ist super robust und wird an der Fronttube und den Struts verwendet. Er verbessert die Festigkeit, Haltbarkeit und Langlebigkeit.

Ein brandneues Fast Flow One-Pump-Inflationssystem macht das Einrichten und Verpacken schnell und einfach. Es verfügt über ein Einpunkt-Aufpumpen / Entleeren und einen hohen Luftdurchsatz zwischen den Struts und der Fronttube sowie Clips zum Abdichten der Schläuche, um einen unerwünschten Luftstrom im Schadensfall zu verhindern.

Variable Bridle-Geometrie

Schnell und einfach zu ändern, ohne dass zusätzliche Leinen hinzugefügt oder entfernt werden müssen. Diese Bridle-Einstellungen erweitern die Windrange des Kites und verleiht ihm noch mehr Vielseitigkeit.

Freeride Setting

Die ideale Balance zwischen Leistung und Gefühl für Allround-Freeriden, Foilen und Wellenreiten in den meisten Bedingungen. Die Freeride-Einstellung ist der obere Knoten der VBG-Pigtails (Werkseinstellung).

Freestyle / Onshore

Der Kite sitzt etwas weiter hinten im Windfenster, mit erhöhtem Bardruck und Feedback. Wer sich aushakt oder ein etwas stärkeres Bargefühl bevorzugt, für den könnte dies die richtige Einstellung sein. Es ist auch passend für Onshore-Waveriding. Die Freestyle / Onshore-Einstellung ist der untere Knoten bei den VBG Pigtails.

Twintip Rider werden von den Sprung- und Kiteloop Eigenschaften des Alpha V2 überrascht sein. Er hat einen smoothen Lift und Hangtime bei sehr präzisem Feedback.

Das leichte Design sorgt für eine unglaubliche Low-End-Leistung, was den Alpha V2 zu einer sehr wettbewerbsfähigen Wahl für die Bereiche Leichtwind Freeride und Hydrofoil macht. Der Power to Depower Stroke ist progressiv und dynamisch genug, um für Wenden und Halsen mit einem Hydrofoil einen gleichmäßig Lift zu geben. Für das Foilen in Starkwind und Kabbel macht der Drift der kleineren Größen des Alpha, die mit kurzen Leinen geflogen, viel Spaß.

Im Shorebreak ist der Alpha perfekt für Wellenreiten im Drift-Stil, da er augfrgund seines Leichtgewichts schnell mit dem Rider mitfloated. Das Handling ist direkt und reaktionsschnell. Der Alpha ist nicht so stark auf Wellen ausgerichtet wie der Reo, bietet aber dennoch eine solide Leistung unter Side-Shore- und On-Shore-Bedingungen.

Der Water Relaunch ist einfach. Durch einfaches Drehen der Bar oder Verwenden der Relaunch balls an den Leiderlines rollt sich der Kite wie automatisch in die Neustartposition.

Verreisen? Der Alpha passt in jedes Gepäck, es ist unglaublich leicht, hat ein minimales Packmaß und hat einen sehr breit gefächerten Einsatz Der Alpha V2 wird standardmäßig mit einer ultraleichten Kompressortasche geliefert, die sich perfekt für unterwegs und zum täglichen Schutz Ihres Drachens eignet. Es ist einfach zu bedienen und komprimiert einen Kite auf eine minimale Größe. In Kombination mit der Technischen Tasche passen mehrere Drachen in eine Tragetasche.

Lieferumfang

  • Kite-only
  • ultralight Kompressorbag

Bitte bei der Bestellung die Farben angeben:

  • orange
  • grün
  • blau

Infos | +49 6251 9892843 | Mobil +49 171 8664292 | ✉  info@snowkite-odenwald.com

Zusätzliche Informationen

Marke

OZONE

Größe

4, 6, 8, 10, 12, 14, 16

Kontrollsystem

Innovativer CLICK-IN LOOP

Ein völlig neu entwickelter schiebe-Auslösemechanismus ist mit einer unglaublich intuitiven, einschrittigen Reset Funktion ausgestattet. Der Auslösegriff liegt angenehm in der Hand, das System ist schnell und einfach zu aktivieren indem man den Griff von sich weg schiebt. Ein selbstpositionierender Auslösemechanismus setzt sich selbstständig in Position, um durch einfachstes wieder „Einclicken“ des Loops zurückgesetzt zu werden.

Auslösemechanismus setzt sich selbstständig in Position, um durch einfachstes wieder „Einclicken“ des Loops zurückgesetzt zu werden. Der Click-in Loop ist AFNOR NF S52-503 zertifiziert.“Der Click-In Loop ist ein Schritt in die richtige Richtung wenn es darum geht deine Kiteerlebnisse einfacher zu gestalten – ganz egal wo deine Abdenteuer dich hin führen werden…”

Konstruktionsinspiration
Was ist das erste was du tust, wenn du dich in ein Auto setzt? Du klickst den Anschnallgurt ein. Das “Klick” Geräusch gibt dir das Gefühl, sicher angeschnallt zu sein und du weißt instinktiv wie du es zum Abschnallen wieder auslöst.Die Konstruktion unseres Auslösesystems, dem Click-In Loop, ist genau durch dieses Prinzip inspiriert.
So wie das Anschnallen des Sicherheitsgurts zu einer natürlichen Aktion vor dem Anlassen des Autos geworden ist, so sollten auch Kiter ihr Auslösesystem vor und nach jeder Session aktivieren und wieder zurücksetzen.Zudem wird dieser wichtige Sicherheitscheck häufig übersehen – die Überprüfung deines Auslösesystems vor jeder Session stellt sicher, dass es sicher funktioniert. Wir entwickelten die Click-In Funktion, um eine simple und intuitive Funktion zu erhalten. So wird das Aktivieren und Zurücksetzen zu einer Handlung, die in Fleisch und Blut übergeht.

WICHTIGER HINWEIS:

Alle Fahrer sollten ihre Kiteleash mit dem Auswehsystem verbinden. Das ist die kleine Öse am Edelstahlring. Wenn das Auslösesystem aktiviert wird, weht der Kite aus und fällt zu Boden / Wasser.

Achte immer darauf, dass deine Leinen frei von Verdrehungen sind und dass die Kiteleash korrekt verbunden ist.

Reinige dein Controlsystem immer mit frischem Wasser nach jeder Session, löse es aus und resete es wieder, um stets die Funktionstüchtigkeit zu prüfen. Verstaue dein Controlsystem mit dem Click-In Loop im ausgelösten Zustand. Resete es beim nächsten Aufbau des Kites.

Contact Water V4

 

Nach oben